Offene Jobs...

Offene Jobs...

Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

Unser Verein sucht motivierte und engagierte Leute. Setze dich für nähere Informationen noch heute mit uns in Verbindung. Wir freuen uns!

More...
Probetraining

Probetraining

beim CVJM Riehen

Spielst du in deiner Freizeit gerne Basketball? Schau vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch!

More...

Damen 2. Liga: BC Münchenstein - CVJM Riehen 37:36 (23:20)

Celine Pairan: Am Mittwoch den 11.04.2018 traten die Riehenerinnen das zweite Mal in der Rückrunde gegen den BC Münchenstein in Münchenstein an. Vor dem Spiel war das Team der Hoffnung, endlich einmal den BC Münchenstein zu besiegen, doch sollte dies trotz eines sehr spannendes Spiel heute leider nicht der Fall sein.

Das Team aus Riehen begann voll motiviert und zielsicher das erste Viertel mit einer Frau-Frau Verteidigung, um keine Würfe der treffsicheren Werferinnen aus Münchenstein zuzulassen. Jedoch wollte auf beiden Seiten der Ball nicht in den Korb gelangen, wodurch im ersten Viertel insgesamt nur 5 Körbe erzielt wurden.

Ziel des zweiten Viertels war es zu punkten und weniger zu foulen, denn bereits im ersten Viertel hatte das Team aus Riehen 4 Mannschaftsfouls. Beide Ziele konnten gut erreicht werden, denn man hatte 16 Punkte erzielt im zweiten Viertel, indem man das trainierte System so durchsetzen konnte, wie unser Coach Sarah uns das ans Herz gelegt hatte. Doch auch der BC Münchenstein fing an zu punkten und so endete die erste Halbzeit 23:20 für den BC Münchenstein.

In der Pause wurde durch den Coach und die Stimmen des Teams entschieden, dass für uns sicherlich noch nichts verloren ist und wir kämpfen wollen, um die Münchensteinerinnen zu besiegen.

Jedoch war auch dieses Viertel ähnlich wie das Erste sehr träge und einfallslos. Man versuchte zu punkten durch Würfe ausserhalb der Zone und vergass wie unser Spielsystem eigentlich funktionierte, wodurch der BC Münchenstein auch dieses Viertel 8:5 für sich entscheiden konnte.

„Jetzt oder nie!“ war das Motto für das letzte Viertel und die Riehenerinnen nahmen nochmal alle gesammelten Kräfte zusammen und probierten als Mannschaft das Spiel noch einmal zu drehen. Dies gelang ihnen sogar und die Riehenerinnen waren kurze Zeit in Führung, doch irgendwie war in den letzten 3 Minuten auf beiden Seiten die Luft raus und es wurden viele Fouls auf Riehener Seite gepfiffen, wodurch der BC Münchenstein das Spiel wieder zu seinen Gunsten drehen konnte und sie somit das Spiel mit einem Punkt gewinnen konnten.

Woran diese Niederlage lag, das weiss wohl niemand - Wir haben unser Bestes gegeben!

Viertelsresultate: 6:4, 17:16, 8:5, 6:11
Endresultat: 37:36

CVJM Riehen: Jil Wachsmut, Daniela Spitteler, Sabina Kilchherr, Miriam Raseberger, Marion Schneider, Brigitte Jungblut, Sophie Wachsmuth, Celine Pairan, Lorine Wachsmuth. Coach. - Sarah Gerschwiler.

Am 24.04.2018 empfängt der CVJM Riehen das Team des BC Arlesheim 3 um 18.30 im Wasserstelzen 1 in Riehen.