Offene Jobs...

Offene Jobs...

Wir freuen uns, dich kennenzulernen.

Unser Verein sucht motivierte und engagierte Leute. Setze dich für nähere Informationen noch heute mit uns in Verbindung. Wir freuen uns!

More...
Probetraining

Probetraining

beim CVJM Riehen

Spielst du in deiner Freizeit gerne Basketball? Schau vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch!

More...

Latest News

D2L: CVJM Riehen - TV Muttenz 63:25 (24:11)

am .

Tempo gesucht, gefunden und damit gewonnen

AW. Das erste Viertel war zum Aufwärmen, beide Frauschaften schienen sich aneinander anzutasten. Aufgrund des etwas trägen Auftritts gelangen den Riehenerinnen keine Fastbreaks, doch mit schönen Würfen wurde dies wettgemacht. Leider ging das Tempo im zweiten Viertel, anstatt zuzunehmen noch etwas runter, ungeschickte Pässe dominierten das Spiel auf beiden Seiten. Erst kurz vor der Halbzeitpause packte Riehen dann doch noch ein paar schöne und sehr schnelle Angriffe aus, mit diesen Erfolgen ging es in die Pause (1. Viertel: 16:9, 2.Viertel: 24:11).
Dieser Elan konnte in die zweite Halbzeit mitgenommen werden. Schnelle Pässe und ein tolles Zusammenspiel ermöglichten den Gastgeberinnen sich endlich abzusetzen. Doch Muttenz gab nicht auf, im letzten Viertel bäumten sie sich nochmal auf und fanden tatsächlich einige Male ebenfalls den Weg zum Korb. Die Riehenerinnen, ermahnt von Coach Marion, mussten in der Frau-Frau-Defense nochmal einen Zahn zulegen. So konnte der Match mit stattlichem Abstand von 38 Punkten erfolgreich abgeschlossen werden. (3.Viertel: 75:15, 4.Viertel und Endresultat: 63:25).

Damen 2. Liga:
CVJM Riehen - TV Muttenz 63:24 (24:11)
5.11.2019, 18.30Uhr, Wasserstelzen, Riehen

CVJM Riehen Basketball: Gianna Gattlen (8), Sabina Kilchherr (6), Sarah Gerschwiler (2), Tabea Bischof (4), Jil Wachsmuth (8) Corinna Hund, Brigitte Jungblut (2), Barbara De Carli (4), Sophie Wachsmuth (4), Anja Waldmeier (8), Celine Pairan (17)

Coach: Marion Schneider, Assistenz-Coach: Marcel Heitz